Hallenbad und Freibad in Erding

Freizeit
Erbaut 1972 im Sportpark Erding bietet das Schwimmbad ein zweigeteiltes Vergnügen - im Sommer gibt es Sonne und Spaß im Freibad mit großer Liegewiese und im Winter Badevergnügen im Hallenbad.
 +49 8122 407302
Am Stadion 6, 85435 Erding
Öffnungszeiten Hallenbad und Freibad in Erding
Freibad
08:00 - 20:00 Uhr

Hallenbad
Dienstag - Freitag
8:00 bis 21:30
Samstag, Sonntag
9:00 - 18:00
Hallenbad Freibad Erding

Früher gab es im überdachten Teil ein großes Becken, dass im Badebetrieb sowohl von Schulen, als auch von Vereinen und regulären Badegästen benutzt wurde. Da dieses Becken schnell zu klein wurde, wurde in den neunziger Jahren eine Erweiterung an der Westseite gebaut. Dort gab es ein zweites Becken und einen Planschbereich für Kinder. Die Besucherzahlen stiegen kontinuierlich an, ein ruhiges Schwimmen oder der Lehrbetrieb wurde schwierig.

Die Lösung für dieses Problem sollte ein weiteres Becken als Lehrschwimmbecken in einem modernen Anbau sein, zur Nutzung vorgesehen hauptsächlich für Schulen und Vereine. Ausgeführt wurde das Becken mit einem absenkbaren Boden, der die Beckentiefe bis auf 1,80 Meter Tiefe verändern kann.

Im Frühjahr 2011 begannen die Bauarbeiten und Weihnachten 2012 war es soweit: Die ersten Besucher konnten ihre Bahnen schwimmen. Die neue Halle ist geschickt an den bestehenden Altbau angepasst, im Innenraum ist der Übergang kaum wahrnehmbar. Ein besonderes Highlight des neuen Anbaus ist, dass das Hallenbad jetzt auch teilweise im Sommer genutzt werden kann. Bisher war der Hallenbadbetrieb auf den Winter beschränkt. Der offizielle Einweihungstermin war der 17. Mai 2013.

Das Freibad ist im Sommer Treffpunkt für die ganze Familie. Im Außenbereich gibt es außer der Liegewiese einen Spielplatz mit Geräten für Kinder und abgeteilte Bereiche für Fußball und Volleyball. Wasserspaß findet sich in drei verschiedenen Becken: ein Sportbecken mit 50 Metern Länge, ein 950 Quadratmeter großes Nichtschwimmerbecken und ein 276 Quadratmeter großes Springerbecken mit einem zehn Meter hohem Springturm.

Erholen kann man sich in der neu gestalteten Sauna. Nach dem Dampfbad sorgen Ruhe und entspannende Farben für die optimale Erholung.

Werbung